BUNDjugend Dresden

Die BUNDjugend-Gruppe in Dresden trifft sich regelmäßig (der Tag variiert jedes Semester) und du kannst dabei sein, deine Themen einbringen und die Gruppe aktiv mitgestalten! Ob Schüler*innen, Azubis oder Studierende: Wir freuen uns über alle, die Lust haben, umweltengagierte Leute kennenzulernen und sich mit uns für Dresdens Umwelt, eine grüne Stadtentwicklung und eine bessere Zukunft für uns alle einzusetzen.

Ein paar unserer bisherigen Aktionen sind: "Nachhaltigkeit findet Stadt" im Rahmen des umundu-Festivals. Regelmäßig führen wir mit KonsumGlobal "Konsumkritische Stadtrundgänge" durch. Natürlich sind wir immer gern und spontan bei Aktionen wie der Critical Mass oder einem Kleidertausch dabei - oder versuchen uns an Samenbomben und Moosgraffiti.

Termine findest du hier.

Hast du noch etwas, wofür oder wogegen du dich einsetzen möchtest? Wir sind offen für alle deine Anliegen! Schreib uns einfach:

Hier kannst du direkt Kontakt zur BUNDjugend Dresden aufnehmen

Du findest uns auch auf Facebook.

Hier machen wir im April 2016 einen Klimalimbo.


Aktiventreffen
©BUND Dresden

Jeden Monat - letzter Donnerstag, 19 Uhr im BUND Büro

Bodenatlas
©Heinrich Böll Stiftung

Start 19 Uhr, Cloudsters. Alles über die alltäglichste Sache der Welt: Den Boden.

Sensen im Erzgebirge
©BUND Dresden

Sensen im Erzgebirge. Wochenende 27. - 29.07.2018. Jetzt anmelden!

BFD-Seminar
©BUND Dresden

Jetzt anmelden! BFD-Seminar (W-17641) vom 30.07.-03.08.2018 im Erzgebirge

©BUND
Suche