Termin

Titel:
Pflegeeinsatz in Löbtau
Datum: 
Samstag, 19. Mai 2018 , 10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Veranstalter:
BUND Dresden
Ort:
Wiese an der Siebenlehner Str. in Löbtau
Beschreibung:

Das Frühjahr hat begonnen und das mit aller Macht. Die extrem warmen Tage haben auf unserer Wiese alles schön wachsen lassen, leider auch die Goldrute. Um sie zu bekämpfen, ist Handarbeit gefragt. Dazu treffen wir uns am 19.05.2018 auf der Wiese an der Siebenlehner Straße in Dresden-Löbtau. Auch wenn es vor Pfingsten ist würden wir uns über helfende Hände freuen.

 Zeit: 10:00 – 12:00 Uhr

Ort: Schmetterlingswiese zwischen Siebenlehner Str. und Nossener Brücke (Hstll.: Tharanter Straße, Linien 61, 63, 1,6,7,8,10,11,12 oder Hltstll.: Saxoniastraße, Linien 7,8,10,11,12)

 

Zum 4. Langen Tag der StadtNatur Dresden, am darauffolgenden Wochenende, gibt es auf der Wiese einen Sensenworkshop mit Dipl. Forstwirt Norman Döring. Dabei erfahren wir viel über den richtigen Umgang mit der Sense und warum eine extensive Wiesenpflege gerade in Zeiten des Insektensterbens so wichtig ist. Näheres dazu und auch zum Langen Tag der StadtNatur erfahrt ihr auf der Webseite www.stadtnaturdresden.wordpress.com und auf dresden.bund.net sowie auf unserem Flyer.

Zurück