BUND Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland


BUND Regionalgruppe Dresden

Die Kreisgruppe Dresden des BUND wurde 1990 gegründet.
Ihr gehören die BUND-Mitglieder der Stadt Dresden und einige Mitglieder aus umliegenden Landkreisen an. Nach einer Änderung der Satzung des BUND Landesverbandes erfolgte die Umbenennung in Regionalgruppe Dresden.

"Natur in der Stadt" hat besondere Ausprägungen und ist von zentraler Bedeutung für die Gesundheit der Menschen, ihr Wohlbefinden und die Lebensqualität. Die Einwohner größerer Städte, wie Dresden, prägen durch ihr Verhalten und ihre alltäglichen Entscheidungen aber auch ganz wesentlich die Umwelt außerhalb der Städte.

Deshalb verfolgt die BUND Regionalgruppe Dresden den Zweck

  • die Anwendung von Einsichten in ökologische Zusammenhänge als Grundlage für eine Bewertung der Landes- und Landschaftsentwicklung zu fördern,
  • die Kenntnis der Umweltgefährdungen in der Öffentlichkeit zu verbreiten,
  • einen wirkungsvollen Schutz des Lebens und der natürlichen Umwelt durchzusetzen,
  • die Verbraucher über die umwelt- und gesundheitsrelevanten Auswirkungen von Produkten,
    Dienstleistungen und Verhaltensweisen aufzuklären, zu beraten sowie diese Aufklärung durch aktives Handeln zu unterstützen.

Die BUND RG Dresden setzt sich ein für

  • die Schaffung und Erhaltung einer menschenwürdigen Umwelt in einer das Leben fördernden intakten Landschaft,
  • eine Verringerung des Landschaftsverbrauchs, um das vorhandene Naturpotential zu schützen und zu vermehren (z. B. Entsiegelung von Verkehrs- und Industrieflächen),
  • eine ökologische Bewertung aller das Leben beeinflussenden Maßnahmen,
  • eine sachgemäße und wirkungsvolle Erweiterung und Durchsetzung von Umwelt- und Naturschutzgesetzen,
  • Verbesserungen des Tier- und Pflanzenschutzes,
  • Naturschutz, Landschaftspflege und Heimatkunde,
  • die Förderung des Verständnisses für notwendige Schutzmaßnahmen in allen Kreisen der Bevölkerung, in der Jugend- und Erwachsenenbildung und insbesondere bei den verantwortlichen Persönlichkeiten in Politik, Verwaltung und Wirtschaft,
  • eine Verstärkung ökologischer Prinzipien in der Gesellschaft und insbesondere in den Schulen,
  • die Schaffung von Stiftungen und die Bereitstellung von Spenden, die dem Umwelt- und Naturschutz dienen.

 

Was wir wollen

Der BUND setzt sich für den Erhalt unserer natürlichen Lebensgrundlagen ein. Wir treten für ein naturnahes Dresden ein, dass auch ausreichend Raum für Naturerleben bietet. Wir wollen in den Dresdnern das Bewusstsein für die außergewöhnliche Naturlandschaft ihrer Stadt wecken und auch den Bogen zu den globalen Themen unserer Zeit schlagen.

 

Was wir machen

Als anerkannter Naturschutzverband vertreten wir die Belange der Natur bei anstehenden politischen Entscheidungen, in Planungen und Diskussionen. Dazu knüpfen wir Netzwerke mit anderen Umweltorganisationen und Vereinen wie NABU, Grüne Liga Dresden, Welterbe Dresdner Elbtal u. a., um einen gemeinsamen Standpunkt zu großen Vorhaben zu vertreten und Aktionen auf eine breitere Basis zu stellen.

Umweltbildung ist der Schlüssel, um noch mehr Menschen von der Wichtigkeit des Naturschutzes zu überzeugen. Dazu organisiert der BUND Exkursionen, Aktionen und Informationsstände. In Zusammenarbeit mit Dresdner Schulen werden Kinder und Jugendliche an Projekttagen und durch Exkursionen fachlich und spielerisch an die Natur in ihrer unmittelbaren Umgebung herangeführt.

Naturschutz braucht Partner: Das in der Geschäftsstelle Dresden befindliche "Virtuelle Büro" ist ein Informationsnetz zwischen den anerkannten Natur- und Umweltverbänden in Sachsen. Es bietet die Möglichkeit des verbandsübergreifenden Austausches, der statistischen Auswertung, Recherche und Information zu umweltrelevanten Vorhaben.

 

Warum wir Sie brauchen

Die Arbeit des BUND basiert ganz wesentlich auf ehrenamtlichem Engagement. Wir suchen daher immer Mitstreiter, um laufende Projekte zu unterstützen oder neue ins Leben zu rufen. Stärken Sie den BUND durch Ihre aktive Mitgliedschaft und vertreten Sie die Interessen der Umwelt an Ihrem Heimatort - in Dresden!

> Aktiv werden ...

> unsere nächsten Aktionen und Termine ...

> aktiv werden im Arbeitskreis ...


zurück

Quelle: http://dresden.bund.net/ueber_uns/regionalgruppe_dresden/